Wir feiern den Tag der Erfinder

Menschen Mut machen und sie motivieren an ihre Ideen zu glauben – das war die Idee als des Berliner Unternehmers und Erfinder Gerhard Muthenthaler gemeinsam den jährlichen „Tag der Erfinder“ 2005 ins Leben riefen. Die Wahl des Datums fiel auf den Geburtstag der österreichischen Erfinderin und Hollywood-Schauspielerin Hedy Lamarr und gedenkt somit dieser bemerkenswerten Frau.

Zu diesem Anlass würden wir gerne heute den Erfinder und die Geschichte unseres SLIDERSTRAW vorstellen.

Die Idee von SLIDERSTRAW geht bis in den Oktober 2009 zurück. Der Berliner Produktdesigner Arman Emami sitzt in einer Bar und fragt sich, warum es eigentlich keine wiederverwendbaren Strohhalme gibt und findet auch kurzerhand die Ursache: Mehrweg-Strohhalme lassen sich nur schwer reinigen. Während ein paar Drinks vergehen, keimt in Armans Kopf eine Idee, die er mit wenigen Strichen auf der Serviette vor ihm festhält: Was wäre, wenn man einen Strohhalm in der Mitte teilen könnte? Keine 24 Stunden später weiht er sein Team bei EMAMIDESIGN in seine Lösung ein. Er lässt das Konzept eines teilbaren Mehrweg-Strohhalms in 3D detaillierter ausarbeiten. Anschließend werden drei Prototypen aus eingeschnittenen Plastikrohren produziert: Der weltweit erste, in zwei Hälften teilbare Strohhalm ist geboren!

Das Thema Plastik-Müll und die dramatischen Auswirkungen auf unsere Umwelt waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht so stark im Bewusstsein der Gesellschaft verankert. Das innovative Konzept erhält wenig Beachtung und auch einige Gespräche mit Investoren scheitern. Niemand scheint sich damals für die Idee zu interessieren. Das Design-Konzept samt Prototypen landet für acht Jahre in der Schublade und bleibt unveröffentlicht. Im Jahr 2018 macht das bevorstehende EU-Verbot für Einweg-Strohhalme aus Plastik von sich reden. Arman Emami stößt immer wieder auf diese Meldungen und die immer neuen Fakten über die verheerenden Folgen des Plastik-Mülls weltweit und beschließt, erneut an seinem Konzept des teilbaren Mehrweg-Strohhalms zu arbeiten. Es folgen weitere Prototypen und im Juni 2018 meldet Arman Emami seine Erfindung zum Patent an.

Im Mai 2019 wird das Patent für SLIDERSTRAW vom deutschen Patent und Markenamt erteilt und SLIDERSTRAW geht in Serienproduktion.

Arman Emami, Geschäftsführer von EMAMIDESIGN und der Brainchildren GmbH, hat mit SLIDERSTRAW ein einzigartiges, innovatives Produkt geschaffen. SLIDERSTRAW ist der erste Mehrwegtrinkhalm mit „Open To Clean“ Prinzip.

Arman Emami ist sich der Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt bewusst und will neue kreative Wege gehen, die einen gesellschaftlichen Mehrwert haben. Er entwickelt und erbringt Leistung durch Leidenschaft für Innovation und ganzheitliches Design.